About us


Wir haben uns im Frühjahr 2013 an der Hochschule für Musik Theater und Medien in Hannover zusammengefunden und arbeiten seitdem an unserem vielfältigen Programm, mit dem wir nun seit diesem Herbst auf die Bühnen der Region stürmen um Euch mit viel Singfreude von unserer Musik zu begeistern.

Mit hauptsächlich eigenen Arrangements tauchen wir in die Welt der Popmusik und des Jazz, um aus richtig guten Songs richtig gute Vokalstücke zu machen!


We founded Sub5 in spring 2013 at Hanover University of Music, Drama and Media. Since then we are working on a broad programme and enjoy being on stage with it, to present to you lively acapella music.

We love to make our very own versions and arrangements of more or less known gems of pop and jazz music, and are also enjoying to create something new out of our German folk song heritage.

Juliette Jacobsen (Sopran) … ist seit Sommer 2014 Mitglied bei Sub5. Mit ihrer souligen Stimme übernimmt sie souverän alle Sopranparts, und ist diplomierte Sängerin und Gesangslehrerin. Juliette mag Tiere, leckeres Essen und Sport!

Marlies Teichmann (Mezzosopran) … studiert neben Musik noch Englisch. Sie arrangiert am liebsten Balladen und Pfadfinderlieder. Den Ausgleich im Studium schaffen Wanderungen in der grünen Heimat oder in den wilden Weiten Schwedens und Schottlands, und das Backen von kleinen und mittelgroßen Köstlichkeiten. Nach ihrem Auslandsaufenthalt in Schottland ist sie seit 2015 wieder voll dabei.

Joël Besmehn (Alt) … studiert neben Musik noch Geschichte und kann an keinem noch so alten Gemäuer vorbeigehen. Als Hamburger Deern liebt sie das Wasser, den Norden und jedes Schietwedder. Sie singt, arrangiert und dirigiert an sieben Tagen der Woche und erforscht in der verbleibenden Zeit die vokale Welt.

Jan-Marco Schäfer (Tenor) …  würde gerne wieder Sopran singen dürfen, so wie er es seiner Zeit als Chorknabe immer tat. Weil ihm das aber niemand erlaubt, muss er versuchen, sich so gut es geht als Tenor Freunde zu machen. Wenn das mal nicht klappt, probiert er es mit besserwisserischen Rechtschreibtipps oder meist schrägem Jazzgeklimper an den Tasten – na dann Prost!

Ole Backhaus (Bass) …. singt gern tief und manchmal hoch. Neben Musik studiert er als zweitfach Darstellendes Spiel. Ole liebt es in seiner Freizeit Konzerte zu besuchen, alles was mit Fußball zu tun hat und kocht oft für seine WG vegetarische Gerichte aus aller Welt.

 

 

 


Ehemalige

Frieder Schmidt (Bariton) … ist seit Frühjar 2015 dabei und arbeitet als selbstständiger Sänger und Komponist: www.friederschmidt.de

Karin Grabein (Sopran) … hat Jazzgesang und Kulturwissenschaften studiert. Wenn sie gerade nicht auf der Bühne steht, gibt sie Gesangsunterricht, arrangiert Songs oder fährt auf Schiffen um die Welt. Als „Süddeutsche“ in der Band liebt sie Laugenbrezeln und Maultaschen. Wenn die Zeit es erlaubt geht Karin gerne raus in die Natur zum Joggen, Wandern oder Abschalten.

Felix Grimpe (Tenor und Beatbox) … gehört in die Kategorie „absoluter A Cappella-Fanatiker“. Er arrangiert viele Songs für das Ensemble und studiert neben Musik noch Geografie. In seiner Freizeit kocht er oft mehr als er selber essen kann und wenn einmal etwas mehr Zeit ist, fährt er gerne in die Berge und schaut sich den ganzen Zirkus mal von oben an.